Präsentiert von AgroWeb
< KÄRCHER Deutschland auf Instagram!
18.12.2019

BD 17/5 C: Mini-Scheuermaschine ersetzt manuelles Arbeiten an engen Stellen


Fensterbänke, Treppen, schwer zugängliche Passagen in Sanitäranlagen & Co.: Es gibt viele Stellen, wo klassische Bodenreinigungsmaschinen aufgrund ihrer Größe nicht die passende Lösung sind. Die Mini-Scheuermaschine BD 17/5 C besticht als handgeführte Bürste mit Motor durch einfache Handhabung. So ermöglicht sie ergonomisches, schnelles Reinigen und Polieren auch in Ecken und auf vertikalen Flächen. Reinigungsdienstleistern und Anwendern in Gastronomie, Einzelhandel oder im öffentlichen Raum bietet Kärcher damit eine echte Alternative zum manuellen Arbeiten.

Das richtige Gerät für den jeweiligen Einsatz spart Arbeitszeit, Energie und damit Kosten. Die Mini-Scheuermaschine BD 17/5 C richtet sich an Anwender, die kleine horizontale und vertikale Flächen zu reinigen haben. Das geringe Gewicht von weniger als 5 kg und ein ergonomisch gestalteter Griff sorgen für angenehmes Arbeiten. Soll eine Bürste gewechselt werden, wird dafür kein Werkzeug benötigt.

Um verschiedene Einsatzmöglichkeiten in einem Gerät zu vereinen, verfügt die BD 17/5 C über eine regulierbare Drehzahl (maximal 450 rpm). Neben klassischem Schrubben für die Unterhaltsreinigung lassen sich mit den passenden Diamantpads Oberflächen auch kristallisieren und polieren. Für die Reinigung von Ecken ist optional eine Bürste erhältlich, die durch ihre abgerundete Form dafür besonders geeignet ist.

Quelle: KÄRCHER