Präsentiert von AgroWeb
< Laub kraftvoll entfernen
11.05.2020

Scharfer Schnitt


Als Teil der Kärcher Akku-Plattform erweitert eine neue Akku-Heckenschere das Sortiment um handgeführte Geräte für professionelle Anwender. Die HT 650/36 Bp schneidet mithilfe leistungsstarker diamantgeschliffener Klingen mühelos dickere und dünnere Äste an Hecken oder Büschen. Dank drehbarem Handgriff und ergonomischem Tragesystem sind auch Langzeiteinsätze möglich.

Ob Form- oder Rückschnitt, die akkubetriebene Heckenschere sorgt mit ihrem doppelseitig diamantgeschliffenen Messer und einer Schnittlänge von 65 cm für präzise Schnitte und bestmögliche Ergebnisse auch bei dickerem Geäst. Je nach Anwendung kann mittels der Geschwindigkeitsregulierung zwischen zwei Stufen gewählt werden.

Ein drehbarer Handgriff ermöglicht eine besonders ergonomische Handhabung des Geräts in jeder Arbeitsposition. So wird beispielsweise bei vertikalen Schnitten das Handgelenk entlastet. Die Heckenschere verfügt zudem über eine Öse an der sich ein Tragesystem anbringen lässt. Es macht auch längere Arbeitseinsätze komfortabel, da das Gewicht des Geräts besser entkoppelt wird und so Ermüdungserscheinungen nicht so schnell auftreten.

Die HT 650/36 Bp verfügt zudem über einige Sicherheitsfunktionen, wie den Schnitt- und Führungsschutz und eine eingebaute Zwei-Hand-Sicherheitsschaltung, die ein unbeabsichtigtes Starten verhindert. Die Heckenschere schaltet sich automatisch ab, sobald eine Hand vom Griff genommen wird.

Kärcher Battery Universe

Das „Kärcher Battery Universe“ umfasst zwei Akkuplattformen mit einer beständig wachsenden Anzahl an Geräten, die vom Hochdruckreiniger über den Laubbläser bis hin zum Mehrzwecksauger reichen. Sowohl die kompakten 18-Volt-Akkus als auch die leistungsfähigen 36-Volt-Akkus sind in unterschiedlichen Kapazitäten verfügbar, um ein breites Anwendungsfeld abzudecken. Das Besondere: Die Akkus sind vollständig mit allen Kärcher-Geräten der gleichen Spannungsklasse kompatibel, egal ob diese zum Home & Garden- oder zum Professional-Sortiment gehören. Ein Alleinstellungsmerkmal aller Kärcher-Akkus ist das LCD-Display mit „Real Time Technology“, welches neben der verbleibenden Akkukapazität auch die Restlauf- und Restladezeit präzise in Minuten anzeigt. Das Gehäuse der Akkus ist besonders stoßfest und entsprechend der Schutzklasse IPX5 staub- und strahlwassergeschützt. Durch effizientes Temperaturmanagement liefern die Akkus auch bei intensiven Anwendungen sehr gute Leistung, eine intelligente Zellüberwachung schützt dabei vor Überlastung, Überhitzung und Tiefentladung. Ist ein Gerät längere Zeit nicht in Betrieb, sorgt der prozessorgesteuerte, automatische Lagermodus der Battery Power-Akkus für eine lange Lebensdauer der Zellen.

Quelle: KÄRCHER